Wie lange hält ein Erdungslaken? – tz-gesundheit

tz-gesundheit

Facts und Tipps um das Thema Earthing, Power Tube, Gesundheit im allgemeinen
Earthing® / Erdungsprodukte®

Wie lange hält ein Erdungslaken?

25. November 2018

Eine oft gestellte Frage.

Die Antwort: Es kommt drauf an!

Hier meine Erfahrungen mit Erdungsprodukten und deren Haltbarkeit:

Verschiedene Faktoren können die Haltbarkeit eines Erdungslakens oder Erdungsbetttuches beeinflussen:

 

  • Wie oft wird das selbe Tuch benutzt? Typischerweise befinden sich mehrere „normale“ Betttücher im Schrank, die im Wechsel auf die Matratze gezogen werden. Wie viele Erdungslaken zum Wechseln haben Sie im Schrank? Je mehr desto besser. Wenn Sie den immensen gesundheitlichen Nutzen des geerdet Schlafens bedenken, erkennen Sie leicht, dass das eine sehr sinnvolle Investition ist.

 

  • Wie häufig wird das Earthing Produkt gewaschen? Häufigeres Waschen nutzt eher als dass es schadet! Schweiß, Hautfett oder Körperlotion oxidieren das Silber. Häufigeres Waschen verzögert den Prozess.

 

  • Welches Waschmittel wird benutzt? Bleichmittel, Weichspüler, ätherische Öle, Fette schaden dem Silber. Waschnüsse sind nicht geeignet! Mein Tipp: Silvercare. Alternativ: Flüssigwaschmittel – ideal aus dem Bioladen – OHNE Weichspüler, OHNE Bleichmittel, OHNE ätherische Öle. Z.B.: Ecover Sensitive, Sodasan Sensitive etc. „Sensitive“ bezeichnet meist Waschmittel ohne äth. Öle, das empfindliche Menschen, ebenso wie Silber, ätherische Öle oft nicht vertragen.

 

  • Cremen Sie sich vor dem Zu Bett gehen ein? Mindestens 1 Stunde warten bevor Sie auf das Erdungslaken liegen! Fett und Öl zerstören die Leitfähigkeit des Silbers.

 

  • Privat habe ich 4-5 Erdungs-Spannbetttücher, einige Erdungslaken, einige Erdungs-Decken – als Sofa-Auflage-  und zwei Schlafsäcke im Einsatz. Alle Produkte sind mindestens 3 Jahre im Gebrauch, ein Schlafsack seit ca. 2012! Bei guter Pflege kann man also lange Freude an den Produkten haben.

 

  • TIPP: Wählen Sie gute Qualität, gönnen sie dem Produkte angemessene Pflege, leisten Sie sich einige Artikel zum wechseln (Sie tragen auch nicht jeden Tag das selbe T-Shirt, oder?), dann sollten Sie lange Freude an unseren Produkten haben.

 

  • Bedenken Sie: der gesundheitliche Nutzen von „geerdet Sein“ könnte sehr groß sein. Möglicherweise könnten Sie hunderte von Euros für Nahrungsergänzungen, Medikamente, Besuche bei Therapeuten etc. sparen. Da kann man sich schon mal mehrere Laken oder Decken gönnen, oder nicht? Lesen hier zu einige Studien mit Earthing unter anderen an Universitäten in den USA durchgeführt.

 

Viele weitere Faktoren, z.B. Übersäuerung des Benutzer etc. können sich auf die Haltbarkeit auswirken.

Meine eigenen Erfahrungen: Ein Erdungslaken mit 3% Silber sollte durchaus 2-3 Jahre halten. Die Leitfähigkeit des Lakens prüfen Sie am einfachsten mit unserem Continuity Tester. Bei Produkten mit höherem Silberanteil könnte die Haltbarkeit deutlich geringer sein!

Gründe: Silber ist als Metall nicht atmungsaktiv, im Gegensatz zu Baumwolle, die Schweiß gut durchlässt.

Die Matratze und/oder das Unterbett nehmen jeden Nacht pro Person ca. 0,25 – 0,5 Liter Schweiß auf! Diese Menge Flüssigkeit verliert ein Erwachsener pro Nacht – ohne es zu bemerken – man hat morgens nicht das Gefühl nachts geschwitzt zu haben! Wenn man morgens verschwitzt ist kann die Menge an Schweiß höher sein.

Ein Erdungslaken mit 3% Silber wird Schweiß recht gut durchlassen, so dass Matratzenschoner, Matratze etc. die Feuchtigkeit aufnehmen können , und Tags wieder an die Umgebungsluft abgeben. Ein Erdungsbetttuch mit mehr Silber wird zunehmend schlechter den Schweiß durchlassen können, Silber ist eben nicht durchlässig.

Ein Laken mit 50% oder 99% Silber wird kaum Scheiß durchlassen und entsprechend könnte es erheblich schneller oxidieren und damit seine Funktion verlieren. Fazit: Weniger ist in dem Fall mehr!

Beachten Sie: Die Kabel und Stecker haben einen hohen elektrischen Widerstand von 100 kOhm (100.000 Ohm), ein elektrischer Schlag, z.B. durch Gewitter ist somit extrem unwahrscheinlich.

Elektronen aus der Erde und elektrische Felder leiten die Erdungsprodukte sehr gut, wie zahlreiche Studien zeigen.

Schlafen Sie sich gesund – mit unseren Erdungslaken!

Fragen? Rufen Sie an: Mo-Fr. 7h bis 22h 07223 800 68 42

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.