Wissenschaftliche Studien

Liebe Besucher hier finden Sie eine Sammlung von veröffentlichen Studien über Earthing

Zahlreiche wissenschaftliche Studien bestätigen: geerdet Schlafen hat erstaunliche Wirkungen auf Wohlbefinden und Gesundheit!

Als erster Anbieter der Original Earthing Produkte von Clinton Ober in Deutschland, haben wir langjährige Erfahrung mit Erdungsprodukten.

Die meisten Texte der pdf-Dokumente sind in englischer Sprache. Die Dokumente können Sie durch anklicken in Ihrem Webbrowser öffnen oder mit einem pdf-Reader.


Download
So_funktioniert_Earthing.pdf 
PDF-Dokument [256.6 KB]
Verständliche, wissenschaftliche Einführung in Earthing von Prof.Dr. James Oschmann Bio-Physiker USA und Dr. Chevalier. Sprache: Deutsch.
Mit Prof. Oschmann hatte ich mehrere Gespräche über wissenschaftliche Grundlagen, Antioxidantien, Elektrosmog und die absolute Notwendigkeit des geerdet Schlafens!

Dieser Artikel ist unbedingt lesenwert und sehr leicht verständlich.

 

 

Download
Earthing-Phaenomen-des-Erdens-Doepp-Mart[...] 
PDF-Dokument [181.7 KB]
Schöne Einführung und Erklärung von Earthing. Etwas komplexer als der Beitrag oben. Autor: Dr. med. M.Doepp. Sprache: Deutsch.

 


Earthing - das stärkste Antioxidans der Welt?

Chronische, subklinische Entzündungen sind wahre Killer. Subklinisch bedeuted, dass die Entzündungen nicht im Laborblut festgestellt werden können.

Die Entzündungswerte (CRP,BSG) im Blut sind normal. Äußere Anzeichen sind nicht erkennbar.

Chronische Entzündungen stehen im Verdacht bei der Entstehung von  Alzheimer, Asthma, Multiple Sklerose, Diabetes, chronischen Schmerzen und vielen weiteren chronischen Beschwerden beteiligt zu sein.

Entzündungskrankheiten waren vor 100 Jahren sehr viel seltener. Kinder liefen häufig barfuß, vor allem auf dem Land. Schuhe, die isolieren, gibt es  erst seit wenigen Jahrzehnten. Früher hatten Schuhe dünne Ledersohlen, die eine gwisse Erdung ermöglichten. Die Straßen waren nicht mit Asphalt geteert.

Entzündungen enstehen durch positiv geladene Elektronen = freie Radikale. 

In unsrem Körper entstehen ständig durch Stoffwechselprozesse und zur Abwehr von Erregern freie Radikale (ROS). Die Natur stellt uns genug Antioxidantien in Form von negativen Elektronen zur Neutraliserung dieser freien Radikale zur Verfügung:

Negativ geladene Elektronen aus der Erde wirken als Antioxidantien (wie z.B Vitamin C) gegen Entzündungen und neutralisieren die freien Radikale.

Prof. Dr. Oschmann sprach auf seinem Vortrag in Lissabon 2011 von mindestens 16 Kilogramm Blaubeeren (starkes antioxidatives Potenzial), die täglich verzehrt werden müssen, um in der modernen Welt mit all den Belastungen genügend Antioxidatien zur Neutralisierung der freien Radikale aufzunehmen.

Jeder wird leicht verstehen, dass es schlicht unmöglich ist solche Menge Antioxidantien über die Ernährung aufzunehmen. Entzündungen werden durch Earthing schnell und nachhaltig beseitigt, wie diese Studie aus den USA mittels Thermografie eindrucksvoll zeigen konnte:

Download

Thermofotografie.pdf 
PDF-Dokument [2.2 MB]

Aufsehenserregende Thermografiestudie an der Internationalen Akademie für Thermografie in Redwood, Kalifornien, USA.
Die Studie zeigt anhand sensationeller Thermografie-Aufnahmen deutlich den anti-entzündlichen Effekt der Erdens.
Sprache: Englisch

 

Earthing leitet elektrische Felder (EMF), "Elektrosmog" ab

Unser Körper ist ein elektrisches System. Eine gesunde Körperzelle hat ein Ruhemembranpotenzial von ca. -70mV. Feinste elektrische Ströme lassen unser Gehirn arbeiten, messbar im EEG (Elektroenzephalografie).

Ebenso arbeiten alle Nerven und Muskeln mit feinen elektrischen Impulsen.

Die elektrischen Impulse, die das Herz schlagen lassen werden im EKG (
Elektrokardiogramm) aufgezeichnet. Bedenkt man, welch feine elektrischen Spannungen und Ströme im Körper wirken, ist es leicht sich vorzustellen, welchen schädlichen Einfluss elektrische Felder (EMF) auf den menschlichen Organismus haben könnten.

Niederfrequente Felder erzeugen im menschlichen Körper zusätzliche elektrische Felder und Ströme. Als Folge davon können Nerven- und Muskelzellen gereizt werden. Kommt die Nervenleitung im Körper durcheinander, drohen zum Beispiel Herzrhythmusstörungen, Schwindel, etc.

Täglich sind wir in unserer modernen Welt elektrischen Feldern ausgesetzt:
  • Haartrockner, Föhn, Rasierapparat.
  • Radio, TV, Computer.
  • Elektroherd!!, Spülmaschine, Waschmaschine.
  • Lampen, Steckdosen, Stromleitungen in den Wänden.
  • .......
erzeugen elektrischen Felder, die in Volt pro Meter (V/m) gemessen werden können.

Der Mensch, als elektrischer Leiter, nimmt diese Spannungen auf. Earthing, physikalischer Erdkontakt, kann diese Spannung ableiten und könnte so erheblich zu einer geordneten Funktion unseres Nervensystems und damit aller Organsystem beitragen.
 

Download
EMF.pdf 
PDF-Dokument [71.1 KB]

Die erste Studie über Earthing vom Entdecker und Elektroingenieur Clinton Ober, USA. Veröffentlicht im Jahr 2000 im EDS Journal. Sprache: Englisch.

 

Wirkung von Earthing auf Entzündungen und chronische Schmerzen

Clinton Ober führte weitere Untersuchungen über die Auswirkung des geerdets Seins auf den Menschen durch. Hier werden die Effekte auf Schmerzen Entzündungen und das Hormonsystem beleuchtet.

Bemerkenswert ist die Normalisierung des Cortisol-Rhythmus durch Earthing:

Die meisten Probanden hatten zu Beginn der Studie patholische veränderte Cortisol-Rhythmen. Nachts wurde hohe Mengen des Stresshormons ausgeschüttet - die Folge schlechter Schlaf, wo gegen Tags die Ausschüttungen erniedrigt waren, was zu Müdigkeit führte.

Nach 8 Wochen hatte sich bei allen Studienteilnehmern der natürliche biologische Rhythmus mit hohen Cortisoldosen morgens, und niedrigen Spiegeln nachts eingestellt.

Fazit: Erden entstresst und koppelt den menschlichen Organismus an den natürlichen Biorhythmus der Erde an. Genau dieser Effekt macht sich auch bei Jet-Lag deutlich bemerkbar: Durch Erden passt sich der Organismus sofort an den Biorhythmus am Zielort an -  Jet-Lag entfällt. Ein Segen für Viel-Fleieger! Habe ich selbst mehrfach erfahren dürfen.
 

Download
Entzündung und Schmerzen.pdf

PDF-Dokument [233.2 KB]

Weitere Studie von Clinton Ober über die Effekte des "geerdet Seins" auf Entzündungen und Schmerzen.
Mit beeindruckenden Bildern, Grafiken und Fallbeispielen bereichertes Dokument in leicht verständlichem Englisch.

 

Download
PDF-Dokument [317.5 KB]

Mit zahlreichen aufwändigen Grafiken und Bildern veröffentlichte Studie über die Ableitung von Elektrosmog durch Erdungsprodukte. Sprache: Englisch.

 

Reduktion von Stress, verbessertem Schlaf und Entspannung

Die Hautleitfähigkeit ändert sich abrupt bei Erdung. Die Hautleitfähigkeit wurde schon lange als anerkannt Maß für die Funktion des autonomen Nervensystems.

Diese Änderungen der Hautleitfähigkeit deuten darauf hin, dass  Erdung die Funktion des parasympathischen Systems erhöht und/oder die sympathische Systemfunktion reduziert. In dieser Hinsicht unterstützen die vorliegenden Ergebnisse frühere Studien zur Reduktion von Stress, verbessertem Schlaf und Entspannung.

Weiterhin zeigte sich eine verbesserte Sauerstoffsättigung im Blut während des Erdens. Sauerstoff ist Treibstoff für unseren Körper und Stoffwechselvorgänge.

Download
Puls, Oxygen.pdf 
PDF-Dokument [190.4 KB]

Im Journal für alternative und komplementäre Medizin veröffentlichte Studie über folgende Effekte:

Veränderung des Pulses, der Atemfrequenz, der Sauerstoffsättigung des Blutes, des Hautwiderstandes während und nach 40 Minuten Erdens.
Sprache: Englisch.

 

Diese Pilotstudie untersuchte die Auswirkungen der Erdung auf gut etablierte Marker für akute Entzündung und andere DOMS-bezogene Marker wie Alterungs- und Schmerzmarker.

Insgesamt wurden 48 Marker untersucht. Besonders bedeutsam scheint Wirkung auf pathologisch erhöhten weissen Blutzellen (Leukozyten), bekannt als Leukozytose, ein Phänomen, das zB. bei Hochleistungsportlers als Folge der Anstrengung auftritt. Die führt zu Musklekater und Mikroentzündungen.

Durch Erdung konnten die erhöhten Werte schnell und signifikant vermindert werden. Muskelübersäuerung (Muskelkater) wurde durch Earthing vermieden.
Original Earthing Produkte wurde u.a. bei der Tour de France verwendet.

Download

Pilot Study Muscles.pdf 
PDF-Dokument [358.0 KB]

Im Journal für alternative und komplementäre Medizin veröffentlichte Studie über die Wirkung von Earthing auf Blut, Muskeln und Regeneration. Sprache: Englisch.

 

Download
Oschman_antioxidants-2007.pdf 
PDF-Dokument [808.7 KB]

Im Journal für alternative und komplementäre Medizin veröffentlichte sensationelle Studie des weltbekannte Bio-Physikers Prof.Dr. James Oschmann: "Können Elektronen aus der Erde im als Antioxidation wirken".
Sprache: Englisch.

 

Download
Chronic Diease.pdf 
PDF-Dokument [130.8 KB]

Artikel von Prof.Dr. J.Oschmann über die Auswirkung des "Geerdet Seins" auf chronische Krankheiten. Veröffentlicht im Journal für alternative und komplementäre Medizin.
Sprache: Englisch.

 

 

Effekte von Erdung auf das Herz-Kreislaufsystem, die herz-Raten-Varibiltität (HRV), gemessen mit EKG, EEG, EMG und BVP

Mit Stephen Sinatra jun. hatte ich einige Interessante Gespräche über die Arbeiten seines Vaters und die Wirkung von Earthing auf den Menschen.

 

Download
Stress, Clinic.pdf 
PDF-Dokument [4.3 MB]
Klinische Studie von Dr. Gaétan Chevalier und dem bekannten US-amerikanischen Kardiologen Dr. med Stephen T. Sinatra

 


Download
Health.pdf 
PDF-Dokument [1.3 MB]

 


Download
Blood Viscosity.pdf 
PDF-Dokument [328.7 KB]

 

 

Download
Creatinine, Recovery.pdf 
PDF-Dokument [882.4 KB]

 

Download
Blood Flow.pdf 
PDF-Dokument [4.2 MB]

 

Download

Grounding Yoga.pdf 
PDF-Dokument [510.2 KB]

 

Download
Differencesin Blood...2013-382643.pdf 
PDF-Dokument [882.4 KB]

Erdungsproduktkatalog
TOP
0,60 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)